Umweltschutz

Das Wichtigste, das wir unseren Nachkommen mitgeben können, sind Liebe und eine intakte Umwelt. Darum ist Nachhaltigkeit für uns nicht bloß eine Worthülle, sondern Anspruch und Antrieb in allem, was wir tun. Dazu gehört ein verantwortungsvoller Umgang mit den Rohstoffen der Natur ebenso wie die Förderung der persönlichen Entwicklung unserer Mitarbeiter. Unsere Diamanten stammen ausnahmslos aus absolut vertrauenswürdigen Quellen, die mit den UN-Resolutionen und den „Kimberly-Richtlinien“ in Einklang stehen. Hierdurch ist gewährleistet, dass diese Diamanten keine Konflikte finanzieren. Die sogenannte „Chain of Warranties“ bestätigt bei bestem Wissen und Gewissen die bedenkenlose Herkunft jedes einzelnen Diamanten. Sie können also darauf vertrauen, dass kein Arbeiter wegen Ihrer MARRYING Trauringe ausgenutzt wird, unter unmenschlichen Bedingungen arbeitet oder gar gesundheitlichen Schaden durch seine Tätigkeit erleidet.

Zudem wird bei der Herstellung von MARRYING Trauringen strengstens darauf geachtet, dass keinerlei produktionsbedingte Verunreinigung unsere gemeinsame Umwelt belastet. Alle anfallenden Chemikalien und Flüssigkeiten, Feil-, Schleif- und Polierstäube sowie angewendete Werkzeuge, wie etwa Polier- oder Schleifräder, werden ohne Ausnahme in einem geschlossenen Kreislauf aufgefangen und wiederverwendet bzw. umweltgerecht entsorgt. Sogar das Handwaschwasser wird gänzlich aufgefangen und aufbereitet. Die Produktionsmittel werden komplett recycelt.

MARRYING cares - Damit Sie Ihre original MARRYING Trauringe ein Leben lang mit gutem Gewissen tragen können ...natürlich zu 100% made in Germany!