Heiraten in Bielefeld

Fotolia_111200467_S

Sie suchen nach einer Hochzeitslocation in Bielefeld? Dann haben wir hier vier Vorschläge! Heiraten in Bielefeld kann man sowohl romantisch und rustikal, aber auch außergewöhnlich:

Neben den klassischen Trauungen im Standesamt kann man sich das Eheversprechen auch an etwas „ausgefalleneren“ Orten in Bielefeld und Umgebung geben. Ein besonderes Highlight für Fußballfans bietet die Schüco-Arena. In der festlich dekorierten Arminia-Loge mit Blick auf das satte Grün lässt sich ganz Arminia-like ein neuer Lebensabschnitt beginnen.

Ein wenig unspektakulärer geht es im Heimathaus Senne zu. Mit viel Liebe zum Detail wurde der Hof Rüschenpöhler restauriert und lässt das Brautpaar und deren Gäste in eine frühere Zeit versetzen.

Mit Blick über die Stadt und dem angrenzenden Teutoburger Wald lädt die Sparrenburg alle Verliebte ins Trauzimmer ein. Das auf dem Sparrenberg gelegene Wahrzeichen Bielefelds ist ein ganz besonderer Ort um sich zu vermählen.

Etwas rustikaler hingegen kann man sich auf der Deele im Bauernhausmuseum das Jawort geben. Im liebevoll angelegten Garten lassen sich nach der Trauung bei schönem Wetter besonders romantische Hochzeitsfotos machen.

Heiraten in Bielefeld ist etwas ganz Besonderes. Hier finden Sie mit Sicherheit eine Hochzeitslocation, die perfekt zu Ihnen passt!