AUF DEN PUNKT GEBRACHT

FAQ: HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZU MARRYING

Fragen? Antworten! Hier finden Sie alles, was Sie schon immer über MARRYING-Trauringe wissen wollten.

Allgemeine Fragen

Was kosten die Ringe von MARRYING?

Diese Frage lässt sich nicht mit einer Zahl beantworten. MARRYING-Trauringe sind Ihr persönliches Unikat. Dementsprechend orientiert sich auch die Preisgestaltung an Ihren Wünschen bezüglich Material, Ringbreite und Steinbesatz. Hinzu kommt, dass sich der Rohstoffpreis für Edelmetalle wie Gold und Platin täglich ändert.

Ein Paar klassischer Trauringe aus unserer Manufaktur erhalten Sie bereits ab 600 Euro. Einen Verlobungsring mit Brillant gibt es schon für 480 Euro. Letztlich werden die Preise für Ihre Ringe aber individuell kalkuliert. Ein Besuch in einem MARRYING-Shop sorgt hier für Klarheit.

Wo kann ich die Ringe kaufen?

MARRYING-Trauringe werden ausschließlich in unseren MARRYING-Shops verkauft – aus Überzeugung! Denn wir wollen, dass Sie die Ringe mit allen Sinnen erleben. Das Gewicht der Originallegierungen und das unvergleichliche Funkeln der Diamanten lassen sich am besten persönlich erfahren. MARRYING-Shops gibt es in vielen deutschen Städten in zentraler Lage.

Benötige ich einen Beratungstermin?

Nein – wir freuen uns über Ihren spontanen Besuch und nehmen uns für Ihr Anliegen alle Zeit der Welt. Bei Espresso oder Prosecco können Sie in aller Ruhe Ihre Wunschtrauringe auswählen.

Vereinzelt kann es zu kurzen Wartezeiten kommen. Um dies zu vermeiden, ist ein Beratungstermin sinnvoll. Teilen Sie uns einfach Ihren Wunschtermin über das Terminformular mit und genießen Sie bei Ihrem Besuch unsere ungeteilte Aufmerksamkeit.

Kann ich die Originalmaterialien anprobieren?

Selbstverständlich! Dieser Punkt ist uns sogar besonders wichtig. Denn nur im Original lässt sich die Perfektion eines MARRYING-Rings fühlen. Daher probieren Sie bei MARRYING alle Ringe aus unserer Kollektion immer in den Originalmetallen und mit echten Diamanten an.

Was erwartet mich bei Gestaltung und Design?

Alle MARRYING-Trauringe entsprechen den höchsten gestalterischen Ansprüchen. Unsere Schmuckdesigner verwenden ausschließlich edle Originalmaterialien wie beispielsweise Gold und Platin. Bei den Entwürfen stehen Originalität, Ästhetik und optische Ausgewogenheit an erster Stelle. Sie finden bei uns schlichte ebenso wie ausgefallene Ringe, wobei jedes Modell das Potenzial zum zeitlosen Klassiker hat.

Ist jeder Ring ein Einzelstück?

Ja, jeder Trauring wird extra für Sie in aufwendiger Handarbeit angefertigt. Ob Gravur oder Steinbesatz – wir berücksichtigen gerne Ihre Wünsche, sodass am Ende des Herstellungsprozesses ein unverwechselbares Unikat steht.

Wie lange dauert die Fertigung?

Qualitätshandwerk braucht seine Zeit. Unsere Goldschmiede benötigen etwa zwei, maximal drei Wochen, um Ihre Ringe zu fertigen. Wenn Sie es sehr eilig haben, schaffen wir auch in fünf Werktagen ein kleines Wunder. Sprechen Sie uns einfach an.

Wie werden die Ringe verpackt?

Mit Liebe! Alle MARRYING-Etuis sind sehr hochwertig und mit einem praktischen Klappverschluss ausgestattet. Das Design der Boxen lässt die Ringe perfekt zur Geltung kommen. Die hübschen Schatullen geben beim Heiratsantrag eine ebenso gute Figur ab wie auf dem Standesamt.

Wo werden die Ringe hergestellt?

MARRYING steht für Qualität made in Germany. Alle Ringe stammen ausnahmslos aus unserer Manufaktur in Deutschland.

Gibt es auch Vorsteckringe?

Ja, wir haben eine Auswahl an edlen Memoire- und Solitärringen. So finden Sie zu Ihrem Trauring immer auch den passenden Vorsteckring.


Reinigung & Service

Mein Ring war mattiert. Wie wird er wieder matt?

Es ist normal, dass mit fortschreitender Tragedauer mattierte Ringe zu glänzen beginnen. Das ist nichts Schlimmes, zumal Sie Ihrem Trauring die ursprüngliche samtig-matte Schicht im Handumdrehen selbst zurückgeben können. Dazu brauchen Sie nichts weiter als ein kleines Schwämmchen. Der Vorgang lässt sich beliebig oft wiederholen. Wir zeigen Ihnen gerne, wie es geht.

Bei Trauringen aus Weißgold löst sich mit der Mattierung auch die Rhodiumschicht. Diese können Sie bei MARRYING jederzeit erneuern lassen. So sehen die Ringe wieder aus wie am Tage der Hochzeit. Kommen Sie dafür einfach in einem unserer Shops vorbei.

Mein Ring war glänzend. Wie wird er wieder glänzend?

Polierte Ringe werden mit der Zeit matter – ein völlig normaler Vorgang, der kein Kopfzerbrechen bereiten muss. Geben Sie Ihre Ringe einfach in einem MARRYING-Shop zur Aufarbeitung ab. Nach einer gründlichen Reinigung erstrahlen Ihre Trauringe und Brillanten wieder wie am ersten Tag.


Materialien & Legierungen

Welche Legierungen werden verwendet?

Damit Sie ein Leben lang Freude an Ihren Trauringen haben, verwenden wir nur die edelsten Materialien. Für unsere Platinringe nutzen wir ausschließlich Platin 950 und niemals das minderwertige Platin 600. Bei Goldringen setzen wir bewusst auf Gold 585 und 750. Alle unsere Ringe überzeugen durch ihre strahlende Schönheit ebenso wie durch eine hohe Widerstandsfähigkeit im Alltag.

Gibt es auch Bicolorringe?

Ja, die MARRYING-Kollektion enthält auch zweifarbige Trauringe. Diese werden nicht einfach nur zusammengelötet, sondern in einem aufwendigen Sinterverfahren perfekt miteinander vereint.

Sind die Ringe für Allergiker geeignet?

Auf die Hautverträglichkeit unserer Ringe legen wir besonders großen Wert. Alle unsere Trau- und Verlobungsringe sind garantiert nickelfrei und somit sehr gut verträglich. Für Allergiker empfehlen wir unsere Platinringe, die dank der reinen Legierung besonders gute antiallergene Eigenschaften aufweisen.


Diamanten

Wie werden die Diamanten gefasst?

Alle Diamanten werden von professionellen Diamantfassern einzeln von Hand und mit äußerster Sorgfalt eingefasst. Dadurch sitzen die Diamanten beim Tragen absolut fest und begleiten Sie sicher durch den Alltag.

Woher kommen die Diamanten?

Alle unsere Diamanten kommen ausschließlich von DeBeers Sightholdern und entsprechen allen UN-Normen. Wir garantieren, dass die Diamanten niemals aus Krisenregionen stammen.

Werden Diamantsplitter verarbeitet?

Nein. Wir verwenden ausschließlich komplett ausgeschliffene Diamanten in verschiedenen Schliffformen. Nur so ist ein einzigartiges Funkeln am Finger garantiert.

Welche Diamantschliffe werden angeboten?

Der perfekte Diamant sieht für jeden anders aus. Darum bietet MARRYING eine Auswahl feiner Schliffe für jeden Geschmack. Klassisch ist der runde Brillantschliff. Der längliche Baguette-Schliff wirkt besonders elegant. Princess Cuts hingegen bringen zum Träumen … Alle MARRYING-Diamanten zeichnen sich durch perfekte Proportionen und ein spektakuläres Funkeln aus.

Kann ich nachträglich Diamanten hinzufügen?

Das nachträgliche Einfügen von Diamanten zum runden Hochzeitstag oder zur Geburt eines Kindes ist bei fast allen Ringen von MARRYING möglich. Sie können es direkt in einem MARRYING-Shop in Auftrag geben.


Gravuren

Was kostet eine Ringgravur?

Standard-Gravuren sind bei MARRYING kostenlos. Sie haben die Wahl zwischen mehreren verschiedenen Schriftarten. Wir verwenden eine materialschonende, computergestützte Lasergravur, die auch nach Jahrzehnten noch gut lesbar ist.

Kann ich meinen Fingerabdruck gravieren lassen?

Ja, das ist möglich. Mit einer Fingerabdruck-Gravur verleihen Sie Ihren Ringen eine ganz persönliche Note. Der Tragekomfort bleibt davon unbeeinflusst. Wenn Sie Ihre Ringe auf diese Art und Weise individualisieren möchten, sprechen Sie uns einfach an.

Kann ich etwas in meiner Handschrift gravieren lassen?

Ja! Eine Gravur in der eigenen Handschrift macht Ihre Ringe noch einzigartiger. Wir verwenden einen Präzisionslaser, der auch feine Nuancen Ihres Schriftbilds originalgetreu wiedergibt.