Der perfekte Verlobungsring- Teil 2

der perfekte Trauring

Wie soll er aussehen, der perfekte Verlobungsring, um ja auch die richtige Antwort auf die Frage aller Frage zu bekommen? Neben dem klassischen Solitaire gibt es auch noch weitere Varianten aus denen Mann wählen kann.

Ihre Freundin ist eher der sportliche Typ oder mag es gerne dezent? Auch wenn sie sonst nicht viel Schmuck trägt, über einen Diamantring freut sich sicher jede Frau! Es gibt dabei auch tolle Möglichkeiten, den Brillant auf eine schlichtere Art in den Ring zu fassen. Z.B. glatt im Ring eingelassen oder in einer eleganten Spannring-Optik kommt der Diamant wunderschön zur Geltung ohne aufdringlich zu wirken. Da der Diamant nicht vom Finger absteht, ist der Ring angenehm zu tragen und daher für viele Frauen eine praktische Variante eines Verlobunsgrings – ohne natürlich auf einen schönen, funkelnden Brillant verzichten zu müssen. 

 

Immer beliebter wird auch der Memoire-Ring, d.h. ein schmaler Ring aus Gold oder Platin. Dieser wird durch viele kleine Brillanten veredelt, die rings um den Finger laufen. Diese Ringe wirken wie ein zartes Brillantband und dadurch besonders fein und elegant am Finger der zukünftigen Braut. Ein weiterer Pluspunkt bei der Wahl eines Memoire-Rings als Antragsring ist die Möglichkeiten, diesen später zum Trauring zu kombinieren. So kann der Verlobungsring auch nach der Hochzeit weiterhin getragen werden und unterstützt dabei den Ehering auf traumhafte Weise mit seiner glitzernden Optik.

Noch ein praktischer Tipp am Schluss: Sollten Sie die genaue Ringgröße Ihrer Liebsten nicht wissen, ist das im Normalfall auch kein Problem! Einige Juweliere wie z.B. Marrying bieten kostenlose Ringweitenänderungen bei Verlobungsringen an, so dass diese ganz einfach im Nachhinein perfekt angepasst werden können.

Wie auch immer der Verlobungsring aussehen soll, für mich ist die wichtigste Regel, dass dieser von Herzen kommt und mit viel Liebe ausgesucht wird- dann kann auch sicher nichts schief gehen!

Eure Julia von Marrying Nürnberg