Schnapszahlen-Datum: 12.12.2012 – Heiraten in Hamburg!

Das letzte „Schnapszahlen-Datum” dieses Jahrhunderts, wird in Hamburg trotz Winterzeit und des Wochentags Mittwoch, gerne zum heiraten genutzt. Am „12.12.12” geben sich in den 7 Hamburger Bezirken, 77 Paare das Ja-Wort.

17 und damit die meisten Trauungen, finden in den Standesämtern im Bezirk Hamburg-Nord statt, gefolgt von Altona (15), Hamburg-Mitte (14) und Eimsbüttel (13).

In den Bezirken Bergedorf, Harburg und Wandsbek, nutzen jeweils 6 Paare das runde Datum.

Das mit Abstand beliebteste „Schnapszahlen-Datum” in den letzten Jahren war der 8. August 2008, der auf einen Freitag fiel. Hier gaben sich hamburgweit, insgesamt 189 Paare das Ja-Wort.

Am 09.09.09, einem Mittwoch, fanden in Hamburg 100 Eheschließungen statt.

Der 10.10.10 fiel als Traudatum aus, weil er auf einen Sonntag fiel.